Über den Fangorn Verlag

Die Ursprünge des Verlags reichen bis in das Jahr 1978 mit der Gründung des Fangorner Sportkuriers zurück. In den Folgejahren lag das Hauptaugenmerk auf Fußball. Seit Anfang der 2000er Jahre wurde die FMVedition für Literatur und Belletristik eingerichtet. Wir stehen nicht nur sonntags an dem einen oder anderen Spielfeldrand des wirklichen Lebens. Leserinnen und Leser sind hierzu herzlichst eingeladen. Und: Wir lieben das gedruckte Buch!

Bücher aus dem Fangorn-Verlag

Wir führen in unserem Programm Sachbücher über den Fußballsport sowie satirisches und humoriges über das runde Leder oder dem traditionellen Tischfußball: dem Tipp Kick. Weiters kommen Natur, Philosophie und Reise zu Wort. Hierin finden sich Gartenzwerge, S-Bahnfahrer, Laichbeschauer oder exotische und einheimische Wildtiere. 

Das heißt: Wenn das Wildschwein vor der Tür steht, weiß der Leser nicht nur wann, sondern Wem die Stunde geschlagen hat. Bücher im Einklang mit „Die Welt ist bunt, rinks und lechts, der Ball ist rund“. Kurz gesagt: Humoristisches und Satirisches auf den „HeimatPunkt“ gebracht.

Fußball-Biographien

Biographien aus und für den Amateur-Fußball.
Sprechen Sie mit uns. Ihre „Karriere“ bleibt bei uns unvergessen.

  • Fussball-Teaser Tritt

    „So war es.“

    – Fritz Walter
  • Fussball-Teaser Stadion

    „All is true.“

    – William Shakespeare
  • „Ich danke Sie.“

    – Willi „Ente“ Lippens

Neuerscheinungen

„'Heimat' ist ein Begriff, der polarisiert. Die einen wollen sie gegen unzählige angebliche Feinde von Innen und Außen verteidigen, oft ohne überhaupt genau sagen zu können, was sie unter Heimat eigentlich verstehen. Die anderen verknüpfen damit Engstirnigkeit und nationalistische Tendenzen, zumindest aber ein überkommenes, kleinbürgerliches Weltbild. Und da, wo die kleinbürgerliche Spießigkeit ist, da ist einer oft nicht weit: der Brucker Autor Manfred Fock. Die kritischen Töne, die er anschlägt, sind stets so laut, dass sie nie von den lustigen übertönt werden. Vielmehr schafft er es gekonnt, alles zu einer eingängigen Melodie zu verweben.”

– Süddeutsche Zeitung

150 Seiten, 9,80 €

160 Seiten, 9,80 €

Das sagt die Presse

Buchtipp: Heimatlauschen

Lübecker Nachrichten

Heimatkreiseln

Münchner Merkur, Süddeutsche Zeitung
Fangorn Verlag

Fangorn Verlag
Am Herrnacker 19
82276 Adelshofen

Tel.: 0049 (0) 8146-1830
Fax: 0049 (0) 8146-7104
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2021 Fangorn Verlag